Energieteam

Energieteam

Stromsparwettbewerb des Landkreis Oberallgäu

Blaichach macht mit beim Stromsparwettbewerb des Landkreis Oberallgäu!

Bereits in der letzten Ausgabe des Mitteilungsblattes wurde auf den Stromsparwettbewerb des Landkreises Oberallgäu hingewiesen. Nun hat unser Energieteam beschlossen auch für das Gemeindegebiet einen eigenen Stromsparwettbewerb auszurufen.

Stromsparwettbewerb – Warum?
Aktuelle Studien, aber auch unsere eigenen Erfahrungen zeigen: der Klimawandel kommt schneller als gedacht. Mit erneuerbaren Energien wie Sonne, Wind, Biomasse und Wasserkraft können wir CO2 einsparen und somit den Klimawandel eindämmen. Es gilt, Möglichkeiten für nachhaltige Energiegewinnung zu entwickeln, vorhande Ressourcen optimaler zu nutzen und v.a. auch den Energieverbrauch zu reduzieren. In diesem Zusammenhang soll der Stromsparwettbewerb in Blaichach und im Landkreis Oberallgäu ein Baustein sein, um den Energieverbrauch in der Öffentlichkeit zu thematisieren und zum Stromsparen anzuregen.

Warum engangiert sich das Energieteam Blaichach?
Das Energieteam hat sich im vergangen Jahr neu aufgestellt und drei Ziele definiert:

– Energiebewußtsein stärken;
– Energieverbrauch senken;
– Regenerative Energieerzeugung stärken

Mit der Schule zusammen haben wir das erste Projekt in Sachen „Energiebewußtsein stärken“ bereits umgesetzt. Die Drittklässler haben ihren „Energiespargesellen“ absolviert und hatten drei spezielle Unterrichtsenheiten zu jeweils 1,5 Stunden in Sachen Bedeutung von Energie zusammen mit Mitarbeitern von eza! und des Naturerlebniszentrum Allgäu vom Bund Naturschutz erleben dürfen. (siehe Bericht im MTB 05/2015). Nun steht für das zweite Ziel „Energieverbrauch senken“ ein tolles Projekt an: der Stromsparwettbewerb!

Wie funktioniert der Stromsparwettbewerb?
Reduzieren Sie Ihren Stromverbrauch. Nach dem Erhalt der Stromabrechnung haben Sie zwei Monate Zeit, Ihre Abrechnungskopie mittels des Teilnahmeformulars des Landkreises Oberallgäu bei uns oder dem Landratsamt einzureichen. In unserem Gemeindegebiet gibt es zwei Abrechnungszeiträume. Die Kunden des AÜW in Gunzesried, Halden und Reute erhalten ihre Abrechnung i.d.R. für den Zeitraum vom 01.07. – 30.06. In Bihlerdorf, Blaichach, Ettensberg, Schwanden, Altmummen und Hofen erfolgen die Abrechnungen des AKW jeweils zum 01.01. – 31.12. Im Gemeindewettbewerb können auch Stromkunden aller anderer Lieferanten teilnehmen. Weitere Infos finden Sie bei uns im Internet. Der Flyer und das Teilnahmeformular liegen auch bei uns in der Gemeinde aus.

Welche Preise gibt es?
Aufgrund der unterschiedlichen Abrechnungseinheiten wird die Gemeinde alle eingereichten Stromabrechnungen bis zum 31.12.2016 sammeln und danach den Gemeindepreis vergeben. Die besten Stromsparer unter unseren Bürger erhalten folgende Preise:

1. Platz 300 €
2. Platz 200 €
3. Platz 100 €
4. Platz Sachpreis
5. Platz Sachpreis

Darüber hinaus nehmen alle Teilnehmer auch am Stromsparwettbewerb des Landkreises teil. Unter allen Teilnehmern werden weitere tolle Preise verlost.

Weshalb sollten Sie teilnehmen?
Durch ihre Teilnahme tun Sie etwas für den Klimaschutz im Allgäu. Der Landkreis hat neben den Preisen für die Bürger auch Gemeindepreise ausgelobt. Zum einen in welcher Gemeinde die meisten Teilnehmer zum Stromsparwettbewerb annimiert werden und zum anderen in welcher Gemeinde die höchste Einsparung erreicht wird. Somit bringen alle Teilnehmer unabhängig von ihrer Einsparung unsere Gemeinde einen Schritt näher zum Sieg und Sie haben die Chance auf wertvolle Gewinne – auch unabhängig von der gesparten Strommenge! Also mitmachen lohnt sich!

 Flyer zum Stromsparwettbewerb des Landkreises Oberallgäu

 Teilnahmeformular am Stromsparwettberwerb des Landkreises Oberallgäu