Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir, die Gemeinde Blaichach, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und erheben auf diesen Internetseiten Daten nur im notwendigen Umfang zum Zweck des Betriebs dieses Internetauftritts und damit zur Erfüllung unserer Aufgaben. Eine Nutzung unseres Internetangebots ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten Sie besondere Services in Anspruch nehmen möchten, kann jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) gibt Ihnen die nachfolgende Datenschutzerklärung einen Überblick über die Art, den Umfang und Zweck dieser erhobenen Daten.

Diese Datenschutzerklärung (Informationspflicht nach Art. 13, 14 Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO – ) bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieses Internetauftritts und aus den Online-Meldungen in diesem Internetauftritt.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung

Gemeinde Blaichach
vertreten durch den Ersten Bürgermeister, Herrn Christof Endreß
Kirchplatz 3, 87544 Blaichach
Tel.: 08321/8008-15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.gemeinde-blaichach.de

Datenschutzbeauftragter der Gemeinde Blaichach

Datenschutzbeauftragter bei der Gemeinde Blaichach
Kirchplatz 3, 87544 Blaichach
Tel.: 08321/8008-16
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 4 Abs. 1 BayDSG in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Buchst. e, Abs. 2 und 3 DSGVO.

Technische Umsetzung

Den technischen Webserver für den Betrieb dieses Internetauftritts betreibt die Firma

Daniel Gehring
EDV-Dienstleistungen
Hofen 18
87544 Blaichach
Tel. 08321/78 660 20
Webseite:
www.daniel-gehring.de

Protokollierung

Wenn Sie die Internetseiten der Gemeinde Blaichach aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser mit jedem Aufruf eine Reihe von allgemeinen Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung in den Logfiles des Servers gespeichert:

·         Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Internetseite

·         verwendeter Browsertyp und Version

·         eingesetztes Betriebssystem

·         Name, Seitentitel der angeforderten Datei

·         Internetseite, von der aus die Datei angefordert wurde

·         Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden

·         Zugriffsstatus (Datei übertragen, nicht gefunden etc.)

·         der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems

·         Bildschirmauflösung

·         übertragene Datenmenge

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten zieht die Gemeinde Blaichach keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Die Daten dienen ausschließlich dazu,

·           die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern und zu optimieren

·           deren Funktionsfähigkeit sicherzustellen

·           die Netz- und Informationssicherheit zu gewährleisten

·           Geschäftsstatistiken zu erstellen (siehe untenstehend Webtracking).

Nach Ende der Verbindung werden die Daten durch die Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen.

Cookies / Webtracking

Die Gemeinde Blaichach verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag des Anbieters dieser Website von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel
ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 Buchst. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, soweit sie personenbezogen erfolgt. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.

Aktive Komponenten

Wir verwenden keine aktiven Komponenten wie Java-Applets oder Active-X-Controls.

Registrierung auf unserer Internetseite

Um einige Services nutzen zu können, haben Sie die Möglichkeit, sich auf unserer Internetseite unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren (z.B. Bürgerserviceportal). Welche personenbezogenen Daten dabei übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert.

Durch eine Registrierung wird Ihre von Ihrem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt zur Verhinderung von Missbrauch unserer Dienste und ist insofern erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.

Registrierten Personen steht es frei, ihre freiwillig abgegebenen Daten zu ändern oder aus dem Datenbestand löschen zu lassen. Darüber hinaus erteilt Ihnen der verantwortliche Sachbearbeiter jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind.

Elektronische Post (E-Mail)

Sofern Sie per E-Mail oder über unser Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen, speichern wir die von Ihnen übermittelten Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronischer Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf diesem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet.

Wir setzen SPAM-Filter gegen unerwünschte Werbung ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

Links

Von unseren eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch diese Links ermöglichen wir lediglich den Zugang zur Nutzung fremder Inhalte nach § 8 Telemediengesetz.

Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten haben wir diese fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir können diese fremden Inhalte aber nicht ständig auf Veränderungen überprüfen und daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite.

YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer leichteren Auffindbarkeit der von uns auf unserer Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Ihre Rechte

Soweit personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden, haben Sie diesbezüglich im Grundsatz das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO). Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO). Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzung können Sie die Löschung personenbezogener Daten (Art. 17 DSGVO) oder die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 21 DSGVO). Einschränkungen der Rechte können sich aus Art. 9 und 10 BayDSG sowie aus Art. 20 BayDSG ergeben.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen als Betroffener ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der

Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz.

 

Zeiten

Allgemeine Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08.00 – 12.00 Uhr
Dienstag Nachmittag:
14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag Nachmittag:
14.00 – 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 – 12.30 Uhr

Kontakt

Zentrale:
Telefon: 0 83 21 – 80 08 0
Telefax: 0 83 21 – 80 08 50

mailto:blaichach@blaichach.de